Follow or share

Hotel Review

AC Hotel Tenerife – Modernes Stadthotel mit Rooftop Pool

Das AC Hotel Tenerife liegt im Herzen von Santa Cruz und ist neben dem Sheraton La Caleta und dem Ritz Carlton Abama, das dritte Marriott Hotel auf Teneriffa. Wir haben uns hier für sechs Nächte einquartiert und freuen uns, von hier noch einmal eine ganz andere Ecke dieser Insel erkunden zu können. Das Hotel wurde 2021 eröffnet und ich bin besonders auf den Rooftop Pool mit Bar gespannt. 

In diesem Beitrag

AC Hotel Tenerife

    Die Buchung

    Wir buchen unsere Aufenthalte immer direkt über die Marriott Website. Für das normale Zimmer haben wir im Zeitraum vom 01. bis zum 06. Januar 680€ in Summe gezahlt bezahlt.  

    AC Hotel Tenerife günstig über Marriott buchen
    Das AC Hotel Tenerife liegt meist um die 110€

    Die Lage

    Das AC Hotel Tenerife befindet sich direkt im Stadtzentrum von Santa Cruz, unmittelbar am Hafen und der Plaza de Espanā. Es liegt in einem verkehrsberuhigten Bereich und grenzt an die Fußgängerzone an. Du kannst aber das Hotel aber trotzdem einfach mit dem Auto erreichen. Das Hotel verfügt auch über eine eigene Tiefgarage, die aber beim Rangieren sehr viel Fingerspitzengefühl erfordert.  

    Santa Cruz Teneriffa
    Die wunderschöne Altstadt von Danzig bei Nacht ist nur wenige Schritte entfernt

    Der Check-in

    Wir erreichen das Hotel bereits gegen 11 Uhr, also ein bisschen zu früh. Wir werden erst einmal herzlich in Empfang genommen und Willkommen geheißen. Was mir gleich beim betreten der Lobby auffällt: Es duftet unheimlich gut. Das Zimmer ist noch nicht fertig, das macht aber nichts, denn wir nutzen die Zeit für einen Spaziergang und ein spätes Frühstück in der Stadt. 

    AC Hotel Tenerife Check-in Lounge Hotel Santa Cruz
    Moderne Looby

    Unser Zimmer wird tatsächlich erst gegen 16 Uhr fertig, aber wir nutzen in der Zeit einfach die Annehmlichkeiten der Dachterrasse, aber dazu später mehr. 

    Unsere Marriott Bonvoy Titanium Vorteile im Hotel 

    • 10 USD Verzehr Voucher pro Person pro Tag
    • Als Geschenk gab es Käse aus La Gomera 
    • Zimmer Upgrade von Standart auf Superior
    AC Hotel Tenerife Check-in Lounge Hotel Santa Cruz-3
    Lobby im AC Hotel Tenerife

    Superior Zimmer im AC Hotel Tenerife

    Unser Zimmer befindet sich in einer Ecke der fünften Etage. Der Vorteil dabei ist, dass wir einen kleinen Flur haben und hier super unsere Koffer abstellen können. Ich hatte zunächst die Befürchtung, dass unser Zimmer zu klein sein könnte, doch ich wurde positiv überrascht. 

    Superior Zimmer AC Hotel Tenerife Hotel Santa Cruz-2
    Gemütliches großes Bett und Sofa
    Superior Zimmer AC Hotel Tenerife Hotel Santa Cruz
    Schreibtisch mit Blick auf die alte Speicherstadt

    Das schlichte, moderne Design aus der Lobby mit den vielen Holzelementen setzt sich hier auf dem Zimmer fort. Mir gefällt die Wand aus geriffeltem Holz sowie das in Leder bezogene Kopfteil. Der offen gestaltet Kleiderschrank ist sicherlich Geschmacksache, aber auch das finde ich raffiniert umgesetzt. Im Schrankboden versteckt, befinden sich noch ein paar Schubkästen. 

    Superior Zimmer AC Hotel Tenerife Hotel Santa Cruz-6
    Willkommensgruß aus dem AC Hotel Tenerife

    Das Badezimmer ist durch eine Milchglastür vom Schlafzimmer getrennt und schließt sich nahtlos an. Es gibt eine sehr geräumige Dusche, ausreichend Handtücher und Bademäntel, ideal für den Pool auf der Dachterrasse. 

    Superior Zimmer AC Hotel Tenerife Hotel Santa Cruz-4
    Breiter Waschtisch
    Superior Zimmer AC Hotel Tenerife Hotel Santa Cruz-7
    Geräumige Dusche
    Superior Zimmer AC Hotel Tenerife Hotel Santa Cruz-5
    Bademäntel und Schlappen für den Pool

    Frühstück

    Das Frühstück findet in der Lobby statt. Rund um die Bar ist ein tolles Buffet aufgebaut, was meiner Meinung nach keine Wünsche für einen guten Start in den Tag auslässt. Man sitzt hier auch wirklich sehr schön und kann durch die großen Fenster das Geschehen draußen gut beobachten.

    Das Frühstück kostet 12€ pro Person, Kinder sind kostenfrei. Mit dem Hotelguthaben von 10 USD (ca. 8€) haben wir entsprechend 4€ pro Person zugezahlt. 

    AC Hotel Tenerife Frühstück breakfast
    Gedeckter Frühstückstisch

    Am Buffet findest du frisches Obst, knusprige Croissants, tollen Käse und Wurst, wie z. B. auch Serrano Schinken. Die typischen Eierspeisen wie Spiegeleier oder Omelett kann man einfach beim Personal bestellen.

    AC Hotel Tenerife Frühstück breakfast-2
    Knuspriges Gebäck
    AC Hotel Tenerife Frühstück breakfast-3
    Frisches Obst
    AC Hotel Tenerife Frühstück breakfast-4
    Leckerer Serrano Schinken

    Rooftop Pool & Bar 

    Der place to be hier im AC Hotel Tenerife ist ganz klar die Rooftop Bar mit dazugehörigen Pool. Wir haben hier immer gerne ein paar Stunden des Tages verbracht, um einfach zu entspannen. Der Pool ist perfekt, um sich zu erfrischen und ein bisschen zu planschen. Auch wenn das Wasser wirklich frisch war, hat das unsere Tochter trotzdem nicht davon abgehalten, sich hier auszutoben 😄.

    Poolbereich mit Liegen zum entspannen
    AC Hotel Tenerife dachterrasse rooftop bar pool-2
    Dachterrasse mit zugeschneiten Liegen

    Du kannst hier oben wirklich super sitzen. Es gibt sehr gemütliche Sofas und was gibt es besseres, als sich bei warmen Temperaturen bei einem kühlen Getränk zu erfrischen. 

    AC Hotel Tenerife dachterrasse rooftop bar pool-3

    Neben Getränken gibt es auch eine kleine Karte mit dem typischen Barmenü. Am Abend gibt es auch etwas „richtiges“ zu essen. Wir haben uns tagsüber ab uns zu mal einen Burger bestellt. Ansonsten kannst du in der näheren Umgebung auch sehr gut essen gehen. 

    Wir haben uns einen leckeren Burger bestellt

    Fazit

    Nun haben wir neben dem Sheraton La Caleta und dem Ritz Carlton Abama, auch im dritten Hotel aus dem Hause Marriott auf Teneriffa geschlafen und ich bin noch immer total begeistert. Das Hotel gefällt mir vom Stil, der Personal war sehr freundlich und die Dachterrasse ist wirklich ein tolles Highlight, auf das man sich freuen kann.

    Es ist vielleicht nicht das typische Hotel um Urlaub auf Teneriffa zu machen, aber von hier aus kann man noch einmal ein ganz anderes Teneriffa erleben als an der Costa Adeje. Der Norden ist sehr reizvoll und bis ins Anaga Gebirge ist es auch nur ein Katzensprung. Und wenn ihr Lust auf einen tollen Strand habt, bis Playa de Las Teresitas ist es nur ein Fahrtweg von 10 Minuten. 

    Was ist dein Lieblingshotel auf Teneriffa?

    Lass uns auf Facebook oder Instagram in Kontakt bleiben! 

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.