Follow or share

Südafrika

Winetasting im Banhoek Valley

Wine tasting Südafrika-6

Südafrika ist bekannt für seine erlesenen Weine. Ein Winetasting im Banhoek Valley gehört aufjeden Fall bei einem Besuch mit auf die Agenda! Das Banhoek Valley liegt in den Wielands in unmittelbarer Nachbarschaft zu Stellenbosch. Die Fahrtzeit beträgt gerade einmal 15 Minuten.

In den Wielands gibt es viele Möglichkeiten zu übernachten. Besonders reizvoll ist es natürlich mitten in den Weinbergen oder sogar auf einem Weingut. Wir haben drei Nächte in der Banhoek Lodge geschlafen, das Beste daran: In der unmittelbaren Nachbarschaft liegen gleich fünf Weingüter, die ihr bequem zu Fuß erreichen könnt. Man kann sich also nach einer ausgiebigen Kostprobe getrost ins Bett fallen lassen. 

Südafrika ist bekannt für seine erlesenen Weine. Ein Winetasting im Banhoek Valley ist ein Muss für jeden Weinliebhaber

Den Anfang machen wir mit Zorgvliet WineryHier brauchen wir nur den Weinberg nur nach unten zu laufen. Unter einem Baum nehmen wir Platz und genießen Aussicht und den Wein. Der Rotwein unter der südafrikanischen Sonne schmeckt ausgezeichnet.

Winetasting Banhoek Valley-2
Die Weinberge der Zorgvliet Winery
Winetasting Banhoek Valley Zorgvliet Winery
Ein Cabernet Sauvignon im Schatten genießen
Weinberge im Banhoek Valley

Einen Tag später besuchen wir auf Empfehlung unserer Lodge den Bartinney Wine Cellar. Der Weg dauert deutlich länger, ist aber dafür umso reizvoller. Das Weingut liegt traumhaft am Hang mit tollen Blick auf das Tal. Wir entscheiden uns für ein Winetasting mit Kräutern. Die Veränderung des Geschmacks des Weines durch den Geruch der Kräuter ist wirklich erstaunlich.

Zum krönenden Abschluss trinken wir noch ein Glas Sekt auf der Dachterrasse, bei herrlichem Blick auf die Weinfelder und Berge des Banhoek Valley. Als kleine Urlaubserinnerung packen wir uns den Sekt und eine Flasche Chardonnay für Zuhause ein. Weitere Informationen zu dem Weingut findet ihr auf der Website hier

 

Den letzten Abend verbringen wir ebenfalls auf Empfehlung von unserer guten Lodge-Fee Maryke auf der Boschendal Farm. Sie hat für uns ein Tisch im Restaurant „The Werf“ reserviert. Mit dem Auto sind es nur zehn Minuten zu fahren. Eine scheinbar unendlich lange Allee führt uns zum Parkplatz, dort werden wir nett empfangen und legen die letzten Schritte zum Restaurant durch einen Park zu Fuß zurück.

Dieser Ort ist einfach magisch, wirklich schade, dass wir diesen Ort nicht früher entdeckt haben. Im Restaurant „The Werf“ werden wir schon freudig erwartet und zu unseren Plätzen begleitet. Das Restaurant hat einen ganz besonderen Charme und ist ein schöner Abschluss für uns. Die Karte ist übersichtlich, liest sich aber toll. Wer hier in der Gegend verweilt, sollte unbedingt einen Abstecher auf die Boschendal Farm machen.

Fazit. Winetasting im Banhoek Valley ist besonders reizvoll. Die besondere Landschaft, das tolle Essen und die Weine haben uns in den Bann gezogen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.