Follow or share

Hotel Review

Das Ritz Carlton NoMad NYC ist eröffnet – Mein erster Eindruck

Am 25. Juli 2022 öffnete das neue Ritz Carlton NoMad nach knapp vier Jahren Bauzeit die Türen für seine Gäste. Meine Familie und ich hatten uns ursprünglich hier einquartiert, doch es gab eine kleine Verzögerung bei der Eröffnung und so wir wurden im Schwesterhotel am Central Park untergebracht. Jedoch habe eine exklusive Tour durch das neue Haus bekommen und kann es kaum erwarten, meine Eindrücke mit dir zu teilen.  

In diesem Beitrag

The Ritz Carlton NoMad New York

    THE RITZ CARLTON - We are Ladies and Gentlemen serving Ladies and Gentlemen.

    Ritz Carlton Hotels sind in jeder Hinsicht einzigartig. Meine Verbundenheit zu der Marke begann 2014 mit einem Besuch der Hotelbar in San Juan. Rückblickend betrachtet verbinde ich besondere Momente in meinem Leben immer mit einem Stay in einem dieser Häuser. Egal ob wir den Geburtstag meines Freundes Travelwithmassi in der Ritz Carlton Suite in Wolfsburg feiern, ein Bromance Wochenende in Doha abhalten oder wir die Geburtstage meiner Frau und mir im Ritz Carlton Berlin oder New York Central Park feiern. 

    Buchen über The Travel Happiness

    Wusstest du? Du kannst The Travel Happiness unterstützen, indem du unseren Affiliate-Link zu Marriott Bonvoy verwendest, um deine Hotelübernachtungen zu buchen! Du zahlst nicht mehr, erhältst alle Vorteile zu deinem Status und trägst zur Zukunft der Website und der Community bei! Ich danke dir!

    Lage und Umgebung 

    Das Hotel liegt im gleichnamigen Stadtteil „North Madison“ unweit des Madison Square Park, dem Flatiron Building und dem Empire State Building. 

    Ritz Carlton NoMad-2
    Das Ritz Carlton NoMad von Außen

    Wer Luxushotels wie Ritz Carlton kennt, der weiß, dass sie oft opulent und glamourös erscheinen. Doch mit diesem neuen Hotel läutet die Marke ein neues Zeitalter ein. Es versprüht eine neue, smarte, moderne Art von Luxus, den man gleich beim ersten Schritt erkennt. 

    Zeitgenössische Kunst spiegelt sich nicht nur in Form von Bildern wieder, sondern vor allem auch in der floralen Gestaltung des Eingangs, der Lobby und der Bar. Die edlen, teils zierlichen Deckenleuchten nehmen dieses Thema elegant mit auf. 

    Ritz Carlton New York NoMad-3
    Lobby Eingang im Ritz Carlton NoMad
    Ritz Carlton New York NoMad-4
    Lobby Ritz Carlton NoMad
    Ritz Carlton New York NoMad-5
    Bar Ritz Carlton NoMad

    Zimmer und Suiten im Ritz Carlton NoMad

    250 Gästezimmer, davon 31 Suiten und zusätzlich 16 Penthouse Residences verteilen sich in etwa über 50 Stockwerke. Das Besondere dabei, alle Gästezimmer sind nach Süden ausgerichtet.

    Schon beim betreten der Zimmer erkennt man die beeindruckende Aussicht auf die Skyline von Manhattan. In gewisser Hinsicht haben alle Zimmer eine gute Aussicht auf Midtown, es verändert sich lediglich die Perspektive mit steigenden Stockwerk. 

    Alle Zimmer sind modern, hell und sehr komfortabel. Die extragroßen Fenster beleben die Räume mit viel Tageslicht.

    Eine große, abgerundete Eckcouch scheint der perfekte Ort zu sein, um ein paar Stunden am Laptop zu arbeiten oder bei einem Drink den atemberaubenden Ausblick zu genießen. Ein Schrank in der Ecke verbirgt die Minibar, eine Espressomaschine sowie Snacks. Erlesene Spirtis wie Hudson Bright Lights Whiskey, Monkey 47 Gin oder Belvedere Wodka findest du hier. 

    Ritz Carlton NoMad Skyline Blick
    Ritz Carlton NoMad Zimmer und Suiten-6
    Ritz Carlton NoMad - Das Wohnzimmer einer der Suiten
    Ritz Carlton NoMad Zimmer und Suiten-3
    Ritz Carlton NoMad - Eckcouch mit Ausblick

    Eine absolute Augenweide ist ohne Zweifel das Badezimmer. In diesem Ritz Carlton verfügt jede Zimmerkategorie mit Ausnahme der Doppelzimmer über frei stehende Badewannen.

    Viele der Zimmer haben sogar Badewannen neben dem Fenster. Wie toll ist die Vorstellung, in heißem Wasser baden zu können, während man den Blick auf die Stadt genießt. Besonders gut badet es sich mit den exklusiven Badeprodukten von Diptyque.

    Aber selbst wenn das Zimmer diese Aussicht nicht hat, ist das Badeerlebnis beim Blick auf den zweifarbigen Terrazzo-Marmor und eleganten Lichtdesign mindestens genauso gut.  

    Ritz Carlton NoMad Zimmer und Suiten-4
    Ritz Carlton NoMad - Bad mit Terrazzo-Marmor
    Ritz Carlton NoMad Zimmer und Suiten-5
    Ritz Carlton NoMad - Badewanne mit Ausblick

    Essen und Trinken im Hotel – Das Zaytinya

    Wir lassen es uns gut gehen starten an diesem Tag mit einem fantastischen Frühstück im Hotel. Das Restaurant ist auch für die Öffentlichkeit geöffnet und vielleicht der neue Geheimtipp hier morgens entspannt in den Tag zu starten. 

    Ritz Carlton NoMad Zaytinya Restaurant
    Zaytinya Bar

    Auf der Speisekarte stehen Mezze-Gerichte im mediterranen Stil und Cocktails, die von den Aromen der Türkei, Griechenlands und des Libanon inspiriert sind. Das Zaytinya ist zum Frühstück, Brunch, Mittag- und Abendessen geöffnet.

    Ritz Carlton NoMad Zaytinya Restaurant-2
    Frühstück im Zaytinya
    Ritz Carlton NoMad Zaytinya Restaurant-4
    Mediterranes Design
    Ritz Carlton NoMad Zaytinya Restaurant-3
    Frühstück im Zaytinya

    Doch der wahre Star des Speisen- und Getränkeangebots des Ritz Carlton NoMad wird das Nubeluz werden, eine Bar im Stil der 1920er Jahren im 50. Stock mit raumhohen Fenstern und einer der wohl spektakulärsten Ausblicke auf New Yorks Skyline.

    Wie kann bucht man das Hotel am besten? 

    Nach den vielen unbeschreiblich schönen Eindrücken fragst du dich jetzt bestimmt: Ich will dahin, was kostet mich das? Die Übernachtungspreise im Ritz Carlton NoMad startet in der Regel ab 1.045€ pro Nacht zzgl. Steuern. Eine andere tolle Option ist, die Übernachtungen mit Punkten zu bezahlen, hier rechnest du ungefähr mit 100.000 Punkten pro Nacht. 

    Ritz Carlton NoMad mit Marriott Bonvoy Punkten buchen
    Das Ritz Carlton NoMad mit Punkte buchen

    Fazit

    Ich bin beeindruckt vom Design des neuesten Ritz Carlton Hauses. Jeder Winkel und jeder Zentimeter wurde mit viel Liebe gestaltet und ergibt ein großes Gesamtkunstwerk. Das sprichwörtliche Sahnehäubchen haben aber die Mitarbeiter aufgesetzt, so viel ehrliche Herzlichkeit und Hingabe habe ich bisher selten erlebt. Ein Grund mehr in dieses Haus zurückzukehren 

    Vielen Dank fürs Mitfliegen! Lass uns doch auf Facebook oder Instagram in Kontakt bleiben! 
     
    Was ist dein Lieblingshotel in New York? 

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.