Follow or share

Airline Review

Lübeck Air nach München – Überraschend anders

Lübeck Air ist Deutschlands neue Regional Airline und hat mitten in der Corona Pandemie den Flugbetrieb aufgenommen. Nach einem Wochenende bei meiner Familie in der Hansestadt fliegen wir mit der neuen Fluggesellschaft Lübeck Air nach München zurück. 

Lübeck Air gehört dem Unternehmer Winfried Stöcker, der nebenbei auch Inhaber des Flughafens ist. Hier gibt es alles aus einer Hand: Catering, Abfertigung und Check-in. Lübeck Air ist angetreten, ein besonderes Flugerlebnis zu bieten und ob das gelingt, lest ihr im Beitrag. 

In diesem Beitrag

Mit Lübeck Air nach München

    Wohin fliegt  Lübeck Air – der Flugplan 

    Lübeck Air betreibt zur Zeit ein Flugzeug vom Typ ATR 72-500 und damit werden folgende Ziele im Sommerflugplan bis 31.10. bedient: 

    • München: Mo (2x), Di, Mi, Do, Fr, So
    • Stuttgart: Mo, Do, Fr, So
    • Bern: Do, So (via Stuttgart)
    • Salzburg: Sa

    Hier gehts zu den genauen Flugzeiten: www.luebeck-air.de

    Was hat der Flug gekostet? 

    Unser ursprünglicher Plan sah vor, von Lübeck mit dem ICE über Hamburg nach München zu fahren. Eine Fahrt für zwei Erwachsene und ein Kind hätte 330€ in der ersten Klasse gekostet und knapp 7 Stunden gedauert. 

    In diesem Fall haben wir uns für Lübeck Air entschieden. Die Airline verlangte für den Abendflug am Sonntag 140€ pro Erwachsenen und 114€ für das Kind. Im Gesamtpreis von 394€ ist bereits das Gepäck (23 kg), ein Essen an Bord  und die Sitzplatzreservierung enthalten.

    Am Flughafen

    Wir sind gute zwei Stunden vor Abflug am Flughafen Lübeck. Gemessen an der Größe des Flughafens natürlich viel zu früh.

    Die Gepäckabgabe ist einfach, schnell und unkompliziert. Die verbleibende Zeit bis zum Abflug verbringen wir in einem keinem Bistro. Hier gibt es verschiedene Getränke, belegte Brötchen, Kuchen und kleine Süßigkeiten. Was uns sehr begeistert hat und eher untypisch für ein Flughafen ist, sind die Preise. Eine Flasche Wasser kostet z. B. nur 1,50€. 

    Flughafen Luebeck-2
    Flughafen Luebeck-3

    Der Weg durch die Sicherheitskontrolle ist schnell. Gerade für Geschäftsreisende ist dieser Flughafen ideal, da man maximal 5 Minuten von Eingang bis zum Gate inklusive Sicherheitskontrolle benötigen würde. 

    Das Terminal ist klein aber fein. Es gibt ausreichend Sitzplätze, einen Getränkeautomat und auch Toiletten. Unsere ATR 72 ist vor ein paar Minuten aus Stuttgart angekommen und bis zum Boarding dauert es nicht mehr lange. 

    Bei bester abendlicher Sonne laufen wir ein paar Schritte über das Vorfeld bis zu unserem Flugzeug. Gemeinsam mit uns nach München fliegen circa 30 weitere Passagiere. Für mich ist es mein erster Flug in einer ATR, der Einstieg über das Heck hat schon etwas. 

    Lübeck Air ATR-72 D-ALBC

    Der Service an Bord von Lübeck Air nach München 

    Wir werden freundlich am Heck der Maschine in Empfang genommen. Jeder Fluggast erhält ein kleines Hygienekit zur Begrüßung. Darin enthalten ist eine medizinische Maske, ein Handschuh, Servietten und ein Desinfektionstuch.

    Der Sitzabstand zu den Vordersitzen kann sich wirklich sehen lassen. Ich kann mit meinen 1,88m sehr gut sitzen und es passt locker eine Handbreite zwischen mein Knie und dem Vordersitz.

    Lübeck Air ATR Erfahrung-6
    Lübeck Air ATR Erfahrung

    Nach der obligatorischen Sicherheitseinweisung rollen wir nur ein paar 100 Meter in Richtung Startbahn. Kurz nach erreichen der Reiseflughöhe beginnt ein kleiner Service.

    Die Flugbegleiter verteilen Getränke und einen kleinen Snack. Aus hygienischen Gründen bekommt man gleich eine ganze Flasche gereicht. Bei Lübeck Air nach München gibt es auch noch eine richtige Snackbox mit vielen kleinen Leckereien. Diese wird (leider) erst kurz vor der Landung verteilt, damit man im Flugzeug nicht unnötig lang seine Maske absetzt. 

    In der Galerie zeige ich euch, was es an Bord zu essen gibt. Was meint ihr? 

    Unsere Tochter bekommt noch ein kleines Malbuch mit Buntstiften, somit vergeht der Flug doch gleich ein bisschen schneller. Und wer mag, kann es sich auch mit einem großen Kissen im Sitz gemütlich machen. Diese werden aber vor der Landung wieder eingesammelt 🙂 . 

    Lübeck Air ATR Erfahrung-8

    Die restliche Zeit des Fluges verbringe ich damit, einfach aus dem Fenster zu schauen und die Wolken zu beobachten. Auch nutze ich die Gelegenheit und unterhalte mich mit beiden Flugbegleiterinnen und frage, wie es Ihnen geht und wie sich der Betrieb entwickelt hat. Es freut mich auf jeden Fall zu hören, dass die Auslastung stetig steigt. 

    Lübeck Air ATR Erfahrung-9

    Wir landen in München auf der Nordbahn und die ATR-72 rollt auf die westliche Abstellfläche des Terminal 1. Hier wartet auch schon unser Bus, der uns zurück zum Gebäude bringt. Nur noch Koffer abholen und schon ist unser Flug mit Lübeck Air nach München zu Ende. 

    Fazit zu Lübeck Air

    In vielerlei Hinsicht war es ein tolles Flugerlebnis. Der Flughafen Lübeck  wurde sehr gut auf die Bedürfnisse und Nachfrage vor Ort umgebaut, es gibt kurze Wege und in dem kleinen Bistro kann man gut die Zeit bis zum nächsten Abflug verbringen.

    Der Flug mit Lübeck Air war genauso gut, wie ich es mir vorgestellt habe. Ich finde es gut, dass es endlich mal wieder einen Anbieter am Markt gibt, der in einem Flugpreis das Rund-um-sorglos Paket bietet 

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.