Follow or share

EVA Air Boeing 777-300ER

EVA AIR fliegt Nonstop von München nach Taipeh

Nach über 25 Jahren expandiert die Taiwanesische Fluglinie und  EVA AIR ihr Streckennetz in Europa und fliegt ab dem 03. November viermal pro Woche Nonstop zwischen München und Taipeh. Doch das ist nicht die einzige gute Nachricht. 

In diesem Beitrag

EVA AIR expandiert

    Mit EVA AIR von München nach Taipeh 

    Für den Flughafen München ist dies die erste Verbindung nach Taiwan überhaupt. Die Hauptstadt Taipeh konnte man bisher nur ab Paris, London, Amsterdam oder Wien mit EVA AIR erreichen oder mit China Airlines ab Frankfurt. Ab dem 03. November verbindet das Star Alliance Mitglied dann viermal pro Woche beide Städte miteinander. Die Flugzeit ist mit 12 Stunden angegeben. 
     
    Taipei-MunichBR71Mo23:1007:25+1
    Taipei-MunichBR71Mi, Fr, So23:4007:55+1
    Munich-TaipeiBR72Di11:4006:40+1
    Munich-TaipeiBR72Do, Sa, So12:3007:30+1

    Geflogen wird mit einer Boeing 777-300ER in einer Dreiklassen-Bestuhlung. Die Flugzeiten sind gut auf Anschlussflüge mit den Star Alliance Partnern abgestimmt. 

    Mit EVA AIR von Mailand nach Taipeh

    Zusätzlich zu den Flügen nach München nimmt EVA AIR auch den Flughafen Mailand Malpensa mit in den Flugplan auf. Ab dem 05. Oktober wir zweimal pro Woche die größte Stadt in Norditalien mit Taiwan verbunden. 

    Taipei-MilanBR952.621:5006:15+1
    Milan-TaipeiBR963.711:0006:15+1

    EVA Air ist bekannt für ihre bunten Hello Kitty Flieger und den herausragenden Service. Die Boeing 777-300 ER ist wie folgt ausgestattet: 

    • Royal Laurel Class (Business Class) 1-2-1 Konfiguration – Reverse Herringbone Sitze
    • Premium Economy Class 2-4-2 Konfiguration
    • Economy Class 3-3-3 oder 3-4-3 Konfiguration 

    Einen Blick in die Kabine bekommst du hier

    Flugpreise starten ab 

    • 830€ Economy Class
    • 1.690€ Premium Economy Class
    • 2.590€ Business Class

    EVA AIR mit Meilen buchen:

    • Miles & More 71.000 + 156€
    • Aegean Miles & Bonus 65.000 + 156€
    • SAS Eurobonus 99.000 + 141€

    Fazit

    Die Gerüchte kamen bereits 2019 einmal auf und umso erfreulicher ist es, dass EVA AIR nun nach Deutschland kommt. Das Star Alliance Mitglied ist bekannt für einen sehr sehr guten Service und wird eine Bereicherung für den Flughafen München werden. Jetzt muss nur noch Taiwan auch wieder für touristische Reisen öffnen. 

    Würdest du mit EVA AIR nach Fernost fliegen? 

    Lass uns doch auf Facebook oder Instagram in Kontakt bleiben! 

     

    © Bilder EVA AIR

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.